Waldmensch
Waldmensch

Aktuelles

Homepage online

Auf meinen neuen Internetseiten stelle ich mich und meine Hobbys vor. Darunter die Aquaristik, Terraristik, Nagetiere und Pflanzen.

Python regius

 

Name: Königspython

 

Wissenschaftlicher Name:Python regius

 

 

Unterarten: -

 

 

Schutzstatus: WA II

 

 

Herkunft: Westliches und Zentrales Afrika

 

 

Lebensraum: Steppe und Feuchtsteppe

 

 

Erreichbare Endgröße: bis 1,5 Meter

 

 

Lebenserwartung: über 30 Jahre

 

 

Aktivität: dämmerungs und Nachtaktiv

 

 

Futter: Kleinsäuger

 

 

Haltung:

Der Königspython ist eine der beliebtesten Python arten im Terrarium. Durch seine überschaubare Größe ist er auch gut haltbar und man kommt mit normalen Terrarien Größen gut aus. Gelegentlich ist er etwas wählerisch was das Futter anbelangt. P. regius bewohnt die afrikanischen Steppen gebiete in etwas feuchteren lagen. Er hält sich meist in Termitenhügeln auf die er als versteckplätze nutzt.

Seine Hauptnahrung besteht aus allen möglichen Kleinsäugern.

Königspythons sind meistens sehr friedliche Zeitgenossen und rollen sich bei Bedrohung zu einem Knäule zusammen. Gut eingewöhnte Tiere verlieren dieses verhalten aber.